Unternehmens - Philosophie

Die Königsfarbe Purpur ist als einzige Farbe nicht im Spektrum des Sonnenlichtes enthalten. Purpur entsteht aus der Mischung der Lichtfarben Rot und Violett, welche das Spektrum des sichtbaren Lichtes begrenzen. Nach Goethe strahlt diese besondere Farbe als Überwindung der Dunkelheit etwas Mystisches aus.

So haftet auch der Entwicklung von Pigmentpräparationen etwas Mystisches an. Kunden erwarten oft die Quadratur des Kreises. Den verschiedenartigsten Materialien soll ein bestimmter Farbton verliehen werden. Gleichzeitig dürfen die besonderen technischen Eigenschaften dieser Materialien durch den Zusatz der Pigmentpräparationen nicht verändert werden. Diese komplexen Anforderungen zu erfüllen, betrachten wir als unsere Verpflichtung. In unserem Firmennamen wird diese Herausforderung durch die Königsfarbe Purpur symbolisiert.

Die Komponente Lab in unserem Firmennamen steht für die manchmal auch schweißtreibende Laborarbeit und die technische Kompetenz, welche unseren Produkten zugrunde liegt. Intelligente Lösungen für diffizile Kundenanfragen wollen im Labor entwickelt und ausgiebig geprüft werden.

Weiterhin steht Lab auch für die aus der Farbmetrik bekannten L a b Werte, mit welchen der Farbraum beschrieben und ein Farbton definiert wird. Somit verweist unser Firmenname auch auf die koloristische Kompetenz von PurpurLab.